Gang-Hideout

  • Hallo erstmal an alle,


    Ich hätte hier einige Verbesserungsvorschläge für das Gang-Hideout, da gefühlt der halbe Server im Hideout ist, sobald die 25 Zivs Marke erreicht wurde, und man dort aufgrund des hohen Paychecks sehr gut Geld machen kann.


    Meine Vorschläge wären:

    1. Die Anzahl der benötigten Zivs erhöhen, dass nicht sofort bei 25 Zivs 10-15 Zivs im Hideout sind

    2. Den Paycheck niedriger machen

    3. Das Hideout komplett entfernen, da hier massig Zivs hingezogen werden (Gibt genug KOTH-Server) !Meine Meinung!



    MFG Gerkan :)

  • zu:


    1. und 2. 25 Zivs passen als untere Grenze, aber der paycheck sollte auf die Anzahl der Zivs angepasst werden. Bei 25 Leuten z.b. nur 100000 und bei vollem Server 300000 ( nur Beispielswerte)


    3. Nein, weil ich denke, dass das Hideout ne nette Abwechslung ist.


    Meine Meinung

    MFG

  • 1. und 2. 25 Zivs passen als untere Grenze, aber der paycheck sollte auf die Anzahl der Zivs angepasst werden. Bei 25 Leuten z.b. nur 100000 und bei vollem Server 300000 ( nur Beispielswerte)


    Gefällt mir als Alternative zu Erhöhen der Untergrenze!



    2. Paycheck wurde ja erst vor einigen Tagen auf 200k runter gesetzt.


    3. Jep meine Stimme

  • 1. Die Anzahl der benötigten Zivs erhöhen, dass nicht sofort bei 25 Zivs 10-15 Zivs im Hideout sind


    Wenn Sie bockhaben sollen sie das machen stört ja die anderen nicht daher wird die Grenze nicht angehoben


    2. Den Paycheck niedriger machen


    Da das ganze ein Erfahrungsprojekt ist und uns das bereits aufgefallen ist das die Senkung auf 200k dennoch ein wenig zu viel ist wurde schon vor ein paar Tagen der Entschluss gefasst das wir heute beim Update das Hideout auf 150k Runtersetzen dies sollte Balancetechnischer besser passen.


    3. Das Hideout komplett entfernen, da hier massig Zivs hingezogen werden (Gibt genug KOTH-Server) !Meine Meinung!


    Abgelehnt wenn wer bock hat soll er es machen genau aus dem Grund wurde dies Eingefügt und somit haben die die Grad mal bock haben zu ballern einen Ausgleich mit gleichgesinnten in der ecke unten und demnach reduzieren sich auch Überfälle oder Provokationen um Schießereien zu provozieren



    Hvg,

    Richi

  • Wahre Worte Gerkan, dem schließe ich mich an. Es ist wahnsinnig frustrierend, wenn 50+ Zivilisten den Server besuchen und man dennoch keiner Menschenseele begegnet, aber man alle 5 Minuten im Chat liest wie einer dem anderen das Leben aus dem Körper geblasen hat.

    Klar schaut man an manch tristen Tag mal im Hideout vorbei und klar bietet es Abwechslung, doch es sollte nicht DIE Beschäftigung sein!


    Erfahrungsbericht:

    Das Hideout als Gesamtes tritt so viele kleine negative Nebenereignisse los. Es führt beispielsweise im Schneeballeffekt dazu, dass das PPD nicht ausgelastet und somit häufig auf das ebenfalls nicht ausgelastete Kartell trifft. Die beiden, aufgrund ihrer Gesinnungen verhassten Parteien, treffen also fast minütlich ungewollt auf einander, was nicht augenblicklich zur Eskalation führt, aber nachdem fünften Aufeinandertreffen, nach dem fünften RP kommt es dann doch wieder zur Schießerei... Am Ende ziehen beide Parteien angefressen von dannen und regen sich über die Schießwütigkeit und die offensichtlich fehlende Auslastung des jeweils anderen auf. Ergo die Motivation beider Parteien geht, ohne hier für das PPD sprechen zu wollen, flöten und dass weil sie auf RP angewiesen sind, weil es uns nach RP dürstet. Dieses Hideout nimmt uns skrupellos die RP-Möglichkeiten.



    Nichtsdestotrotz sage ich nicht das Hideout müsse abgeschafft werden, aber es solle unlukrativer werden, wobei sich die Frage stellt ob eine Senkung auf 150k alle 5 Minuten ausreichend ist.


    Zudem appelliere ich an die Zivilisten: Leute erinnert euch daran, weswegen ihr hier seid!



    Gruß,

    Amandus

  • Wahre Worte Zwegat bin deiner Meinung wenn das Hideout komplett weg wäre dann würden die in ,, Die Schießwütigen auf die wo RP machen wollen wieder los gehen und dann gäbe es wieder viele unnötigen ballerreien´´ und somit auch viele diskosionen und vllt. auch Support fälle

  • 1. Könnte man machen ist aber nicht so wichtig

    2. Könnte man Zeitabhängig machen wer die Flagge schon länger als ne Stunde hat kriegt mehr

    3. Es ist ne Abwechslung für die Zivs aber die Cops haben dann kaum richtig RP. Es sind +50 zivs da aber man weiss mehr als die Hälfte sind im Hideout und Schiessen sich die Köpfe ein.

    Die Cops haben weniger RP als vorher und es wird so das Farmen vernachlässigt.

    Ist schade, die Standard Routen fallen sehr mager aus was die Zivs angeht was sehr schade ist.

    Ich habs einmal als Ziv gemacht. Bin da kein Fan von gewesen.

    Aber das ist Geschmacksache.


    Fazit meiner Sicht:

    Es wird einiges auf der Insel wegen der RDM Zone vernachlässigt.

  • Ich gebe dann nochmal meinen Senf dazu,


    falls das Hideout wirklich nicht abgeschafft werden sollte! Dann wäre es doch sinnvoll, dass man einfach gar keine Paychecks (bzw. die 750 Dollar halt) bekommt. Wenn die Leute sich gegenseitig die Köpfe einhauen wollen, dann macht man halt kei Win-Win aus der Situation. Sonder einfach nur eine Sache aus FUN.

  • Ich habe mal auf nem anderen Server eine Paintball-Area gesehen. Am Rand der Zone meldete man sich am Pult an, und wenn eine gewisse Teilnehmerzahl erreicht war gings los. Der Vorteil war, man verlor nix und konnte in dieser Area auch NUR Paintballwaffen benutzen, derjenige der übrigblieb hatte die Runde gewonnen. Vielleicht kann man damit das Hideout ersetzen. Der Gewinner bekommt dann einen Preis, z. B. 50k oder sowas. Da kann man auch mal als Event Tuniere veranstalten, wo man dann nen Heli oder guten LKW gewinnen kann oder sowas. Nur so als Vorschlag.

  • Hallo Gerkan,


    inzwischen sollte das Thema rund um das Hideout doch besser geworden sein. Erst vor kurzem haben wir eine weitere Anpassung durchgeführt. Ob man das jetzt als Angenommen oder Abgelehnt hinstellt - keine Ahnung.


    Ich habe mal auf nem anderen Server eine Paintball-Area gesehen. Am Rand der Zone meldete man sich am Pult an, und wenn eine gewisse Teilnehmerzahl erreicht war gings los. Der Vorteil war, man verlor nix und konnte in dieser Area auch NUR Paintballwaffen benutzen, derjenige der übrigblieb hatte die Runde gewonnen. Vielleicht kann man damit das Hideout ersetzen. Der Gewinner bekommt dann einen Preis, z. B. 50k oder sowas. Da kann man auch mal als Event Tuniere veranstalten, wo man dann nen Heli oder guten LKW gewinnen kann oder sowas. Nur so als Vorschlag.


    Diese Idee würde ich aber gerne einfach mal mit in die Liste der Vorschläge packen - sicher etwas Aufwand, vielleicht lässt sich da aber was finden / machen. Wir werden sehen.


    Ansonsten entsprechend einfach mal unter Angenommen, da wir auf Punkt 2 eingegangen sind und selbstverständlich das Hideout weiterhin beobachten.



    epktwpi5.png



    #Thema geschlossen

    #Thema verschoben