Lob und einige Verbesserungsvorschläge

  • Guten Tag zusammen!


    Ich möchte zuerst einmal das DEV-Team und alle beteiligten Personen dafür danken, dass ihr so einen neuen innovativen und deutlich verbesserten Content für die Community liefert. Ich glaube euch, dass das eine Riesenarbeit war und bin froh, dass ihr das dennoch durchgezogen habt, um den Server damit besser auszustatten (auch mit dem Versionsupdate).

    Natürlich ist das Update noch nicht perfekt, dass kann es gar nicht bei so vielen Neuerungen und deswegen ist die Community gefragt, Fehler, Bugs, etc. zu melden, weil an alles kann auch keiner denken :)


    Hier noch ein paar Neuerungen, die zusammen mit dem Update meiner Meinung nach sinnvoll wären oder einen Mehrwert bieten würden:


    Ein Kartensymbolfilter:

    Hier denke ich vor allem an die Neulinge, die noch nicht auf unser Forum geschaut haben oder dort nicht sehr aktiv sind oder einfach Leute, die bei dem neuen System noch nicht so ganz durchblicken und nicht jedes Mal im Forum nachschauen möchten. Der Filter ist eine Anzeige auf der Map(wenn man sie öffnet), bei dem man spezielle Routen (z.B. Kohle oder Pistolen) oder andere Symbole (ATM, Städte,... ) aus, bzw. einschalten kaann. Möchte z.B. ein Neuling gerne Kohle farmen, so stellt er die Kohle im Filter ein und alle anderen Routen verschwinden, so dass man eindeutig sieht, wohin man fahren muss.


    Chemiefabrik ändern:

    Als Sneipa in seinem Guide für die Routen die Chemiefabrik vorstellte und dass man dort die chemischen Stoffe klauen muss, hab ich das tatsächlich wörtlich genommen und dachte mir: " Geil, wie innovativ ist das denn." Aber dafür ist es ja nicht zu spät :) Man könnte also die Chemiefabrikroute ab 4 Polizisten verfügbar machen, indem man die Chemiefabrik ähnlich eines Tankstellenraubes überfallen kann, eine gewisse Wahrscheinlichkeit besteht, dass die Polizei verständigt wird und man nach Ablaufen des Balkens auf das "Inventar" der Chemiefabrik zugreifen kann und dann die Chemischen Stoffe für die Route bekommt. Also eine High Risk- High Reward-Route, die es so noch nicht gegeben hat.


    Bewaffnung und Magazine zusammenpacken:

    Beim neuen Waffenshop, der jetzt schön übersichtlich ist, stört mich ein wenig, dass die Accessoires(Schalldämpfer, Visiere...) und die Magazine für die Waffe getrennt sind. Ich denke, wenn man die Magazine mit den Accessoires zusammenpackt, geht nicht viel Übersichtlichkeit verloren, man spart sich aber eine Klicks.


    Eine Random-Route ? :


    Da ich es sehr geil finde, dass man jetzt sehr viele Erze bei der Erzbrennerei verbrennen kann und es auch das Feature gibt, dass bei Eisen zufällig Zinn mit rauskommt, fände ich es doch ganz lustig, wenn es ähnlich, wie bei der Schiffswrackroute, das in ähnlich noch für die legalen Routen gibt. Also man baut in einer Mine, die mit vielen Erzen verunreinigt sind Klumpen ab, von denen man nicht weiß, was drin ist ,von dem man dann an der Erzbrennerei viele verschiedene Barren kriegt (alle Metalle und vielleicht ein seltenes einzigartiges teueres) mit ner besseren Ausbeute, als bei den anderen Routen ( um es rentabler zu machen).


    Zum Hideout ein paar Punkte:


    - Wär ganz gut, wenn man dort nen Arzt hinstellen könnte ( man darf ja eh nicht im Gefecht aus der Zone flüchten)

    - Kleiner Schreibfehler ("illeale Waffen" anstatt "illegale Waffen" )

    - Neues Regelupdate: Wege zu Schlüsselpositionen dürfen nicht verschlossen (z.b. mit Autos) werden, um gewisse Stellungen uneinnehmbar zu machen (Fairplay)

    - Die kleine Ecke links neben der Treppe bei dem großen Steinturm löchriger machen


    Organhändler:

    Entweder entfernen, weil er einfach nutzlos ist, und durch eine Spendenbox beim Prs ersetzen oder so ^^ oder ein wenig lukrativer machen (z.B. 50 k pro Niere) .


    Wasser:

    Rein physikalisch macht es Sinn, dass sowohl Salzwasser, als auch Trinkwasser die selbe Größe haben, bin aber absolut dagegen, dass Ausgangsrohstoff und fertige Ressource gleich groß sind, da so das Beladen von Fahrzeugen absolut nervig ist (für jedes Salzwasser muss man ein Trinkwasser reinlegen -----> man klickt die ganze Zeit hin und her und das nervt bei 69 Wasser im Rucksack).


    Eventuell beim Schmutzwasser: Kleiner netter Zusatz: Wenn eine gewisse Menge Grundwasser vergiftet wurde, dann wird bei allen Kiosken auf der Insel für eine gewisse Zeitspanne nur vergiftetes Wasser verkauft, dass Damage over time macht und zum Tod führen kann ----> PRS kann kurieren; man kann mit Healthkits entgegenheilen.


    Das wars soweit mal, was mir jetzt eingefallen ist. Das sind selbstverständlich nur Vorschläge und nur meine Meinung. Wenn noch jemand Anregungen oder Meinungen zu den Punkten hat, kann er das gerne hier äußern :)


    MFG

    Blümchen

  • Edit:

    Falscher AK-74su-Preis:

    Da einige sicher den Preis schon gelesen haben, aber anscheinend sich keiner verpflichtet fühlt daas mal zu melden und es lieber ausnützt: Die Ak-74su hat nen drastischen Tiefpreis von 22.000 Altis Dollar. Sollte man mal fixen bevor jeder damit rumläuft :)

  • Ebenfalls aufgenommen, und teilweise auch schon näher unter die Lupe genommen, z.B. eine alternative Beschäftigungsmethode bei der man verschiedene Sachen erhält.


    Vielen Dank für dein Feedback

  • Soo dann fangen wir mal an,


    also wir haben Folgendes in nächster Zeit vor:

    • Kartenfilter
    • Randomroute / Hideoutupdate: Wenn du hier Lust hast bist du herzlich eingeladen dir anzusehen was wir daraus machen wollen und Feedback dazu zu geben, einfach mich mal im TS anschreiben.
    • Organhändler: Dies ist als RP Möglichkeit gedacht und soll sich nicht lohnen, da es zu massenhaften Nierenentfernungen auf Anfängerrouten kam, als Nieren verkaufen lukrativ war


    Alle anderen Punkte sind nicht vergessen, stehen jedoch auf der Prioliste nicht im oberen Drittel


    Gruß