Firmenbewerbung: Bounty Hunter Group [BHG]

  • BHG_Logo_Transparent.pngSehr geehrte Damen und Herren,


    hiermit stellen wir die Firma “Bounty Hunter Group[BHG] vor.


    Die Bounty Hunter Group ist eine Splitter Gruppierung der Private Army die genug von den kriminellen Machenschaften der Bevölkerung von Altis hat und rebellischem Verhalten entgegentreten will. Außerdem wollen wir den Staat unterstützen um jedem Bürger ein erfülltes und sorgenloses Leben zu ermöglichen. Die BHG besteht daher aus ausgebildeten Spezialkräften der Private Army.



    Die BHG steht in einer festen Zusammenarbeit mit dem Paradise Police Department, hat aber einen anderen und spezielleren Aufgabenbereich als das PPD.


    Ihr werdet die BHG also nicht wie die normalen Streifen auf der Insel finden, denn die normale Polizeiarbeit wird von der BHG keinesfalls übernommen. Das heißt wir bearbeiten keine Alarmierung über das SMS System. Es ist eventuell nicht allen bekannt welche Schwerpunkte wir uns zur Aufgabe gemacht haben.


    Die BHG kommt unter anderem zum Einsatz in Bereichen, die das PPD im Alltag nicht effizient abdecken kann. Die BHG wird nur in Krisensituationen das PPD bei Einsätzen unterstützen. Zu den Hauptaufgaben zählen unter Anderem das gezielte Fahnden nach Personen auf der Fahndungsliste. Zusätzlich werden wir Aufträge des PPDs im Bereich Objektschutz und Ähnlichem entgegen nehmen.


    Außerdem helfen wir neuen Bürgern auf der Insel den Staat kennen zu lernen und unterstützen diese im Raum Kavala um deren Sicherheit zu gewährleisten.


    Ein Mitglied der BHG ist kein Mitglied des PPDs und wird daher auch nicht im ganz normalen Streifendienst eingesetzt. Ihr werdet uns deshalb nicht wegen einem Verkehrsdelikt oder Ähnlichem antreffen.


    Sollten Sie von einem Beamten der BHG trotzdem angehalten werden, dann wird ganz speziell nach Ihnen gefahndet. Die BHG wird sich jedenfalls niemals 4h in einen Checkpoint stellen und allgemeine Kontrollen durchführen ohne eine eindeutige Identifizierung.


    Über Ihr Feedback würden wir uns sehr freuen!


    Die BHG besteht aus insgesamt 6 Mann.

    • Winfried Flock
    • Florian Pedanos
    • Jake Schnee
    • Filou Stahlhelm
    • Miguel El Chapo
    • Heinz First


    Ansprechpartner für sämtliche Angelegenheiten sind:


    • Winfried Flock
    • Florian Pedanos
    • Jake Schnee
  • Hmm Der Name klingt verdächtig nach Sebis Trupp :D


    mal schauen wies wird :)

    Es klingt sehr Verdächtig danach, da einige Grundlagen von diesem Konzept her kommen.

    Das stimmt auch, die ehemalige BHC bestand auch aus einem Admin-Team (aber das brauch ich dir ja nicht erzählen ;)) daher hatten diese Spieler auch mehr Möglichkeiten wie wir sie haben werden. Nichts desto trotz wollen wir dieses Konzept Auffrischen um so auch frischen Wind auf den Server zu bringen und mit aktiven Spielern auf der Insel vertreten zu sein.

    Wir lassen uns natürlich aktiv auf der Insel blicken, allerdings hängt diese Entscheidung nicht an uns sondern am Server-Team ob die Firma angenommen wird oder nicht. :)


  • Moin,


    grundsätzlich klingt natürlich euer Konzept Interessant. Jedoch scheint ihr kein sonderlich neues Spektrum abzudecken.

    Die Aufgaben die ihr in euerer Firmenbewerbung schreibt sind meiner Meinung nach auch als PA`ler zu lösen. Daher verstehe ich dieses ganze hin und her nicht?

    Wir lassen uns natürlich aktiv auf der Insel blicken, allerdings hängt diese Entscheidung nicht an uns sondern am Server-Team ob die Firma angenommen wird oder nicht. :)



    Naja... bisher war es so, dass Bewerbungen angenommen wurden, nachdem sich die Gruppierungen mit ihren Konzepten bewiesen haben, wenn ich mich nicht komplett irre.

    Es scheint mir eher so, als seid ihr weiterhin an der Reihe...?

    Das gilt meiner Meinung nach auch, wenn ihr nur anwesend sein wollt, wenn ihr Aufträge bekommt. Jedoch wenn ihr nicht da seid, wie soll das PPD oder andere Spieler euch vertrauen? - Oder läuft das bei euch komplett ohne RP im TS? Das wäre schließlich ein Armutszeugnis, daher gehe ich davon erstmal nicht aus. Zudem wäre eine Mitgliederliste von euch angebracht. Oder sind alle PA`ler automatisch in der "BHG"? - Würde schließlich keinen Sinn ergeben, dann bräuchtet ihr ja keine weitere Gruppierung, schließlich sind all die Aktivitäten auch als PA`ler ausführbar.

    Also, ich denke die Community ist gespannt auf eure neue Gruppierung.


    Grüße
    Jannis

  • Moin ^^


    Muss mich Moeck anschließen. Bisher noch keinen einzigen von euch unter dem Tag "BHG" auf der Insel gesehen, und konnte mir daher noch kein einziges Bild von eurem Konzept machen, welches interessant klingt, aber ihr solltet auch schon auf der Insel vertreten sein, damit das klappt.

  • Guten Abend, hiermit wird die BHG eine offizielle Gruppierung!


    Sie wird in Zukunft für den Schutz der Bürger agieren und die Polizei unterstützen.


    Was darf die BHG?

    - im Auftrag der Polizei handeln -> Muss angesagt werden durch COP-Admin oder PN

    - Waffen bis 6,5mm legal tragen (außer LIM&MK200)


    Schönen Abend und MfG


    Anfragen, wünsche oder Ängste bitte an das CM.


    — Phil, Ewald & Jonas

  • Liebe Community,


    zuerst möchten wir uns beim Server-Team bedanken für das Vertrauen das ihr in unsere Idee legt trotz des recht großen Buschfunkes den es zu unserer Firmen-Idee gibt / gab.


    Da es anscheinend in letzter Zeit zu recht vielen Missverständnissen alla Buschfunk gekommen ist möchten wir in dieser Hinsicht für alle Klarheit bringen.


    Die BHG wird weder mit den größten Waffen die der Server bieten kann rumrennen noch mit Paychecks in Millionen höhe bezahlt.

    Wir sind eine Gruppierung wie jede andere auch und fangen klein an, weshalb man uns auch in erster Zeit nur mit Mk20 und Kathiba antreffen wird.

    Wir bitten euch den ganzen Unsinn der über uns Verbreitet wurde zu vergessen und uns einen neue Chance zu geben.



    Mit freundlichen Grüßen


    BHG - Leitung

  • okay Sonntag Beworben, Montag den Ersten dieser Gruppierung Gesehen und Donnerstag schon eine Offiziele Grupierung.


    Interessant.....


    Ich finde es sehr Bedenklich das innerhalb von 3 Tagen eine Gruppierung Offiziell werden kann.


    Da haben sich andere Gruppierungen mit viel besseren Bewerbungen Über eine Zeit von Wochen und sogar Monaten Beworben, Die dann abgelehnt worden sind.


    Es ist die Entscheidung von euch was ihr da macht, aber ich bedenke diese Entscheidung Stark

  • okay Sonntag Beworben, Montag den Ersten dieser Gruppierung Gesehen und Donnerstag schon eine Offiziele Grupierung.


    Interessant.....

    soll ichs dir erklären?


    immerhin setzt du dich gerne mit anderen auseinander ich fasse es kurz zusammen für die die sich mehr für andere Interessieren als für sich selbst.


    Die PA sagt euch was?


    Ich denke schon....


    Sie stiegen ein mit einem Grund Konzept


    Denke weiß auch noch jeder ist ja nicht so wie wenn es die Herren erst seit Sonntag gibt.


    Dann kam Konzeptwechsel zu Grenze - wissen auch vielleicht so einige

    Wie es da zu ging wissen auch vielleicht noch der ein oder andere und vielleicht kann der sich vorstellen warum man darauf keinen bock mehr hatte.


    Nun was wurde jetzt gemacht man hat der PA natürlich die Möglichkeit gegeben Ihr Konzept zu ändern dieses Konzept da es einfach ein Themengebiet aufgreift um 180° anders herum ist nun mal nicht sinnvoll mit dem Gleichen Gruppen Namen ein neues Aufzustellen da hier die wenigsten differenzieren können.


    Daher hier rein für den Offiziellen weg die "Neue" Firma(Konzept) da es hier um PA ler geht die auch nicht erst seit SONNTAG auf dem Server spielen und die ganze Bewerbung hier einfach nur ein Offizieller Form Akt war könnte man es vielleicht nun verstehen warum diese nicht wie eine normale Firmenbewerbung behandelt wurde.


    Nur vielleicht, für die die es noch immer nicht verstehen.....


    Erläutere ich mich nicht mehr weiter und sage nur tut mir leid aber es ist so und vielleicht denkt man nicht immer darüber nach wo bekomme ich das meiste raus wo ziehe ich den Größten Vorteil sondern ist vielleicht auch mal anderen Erfolge vergönnt in welcher Form auch immer.


    In diesem Sinne wünsche ich der BHG alles gute mit Ihrem Konzept


    Schönen Tag noch