Beiträge von Tom

    Mahlzeit,


    Ich melde mich hier nochmal denn es haben sich ein paar Sachen geändert, wie z.B. das der Jonas nicht mehr dabei ist und es bei den anderen zeitlich nicht so gut aussieht.

    Als wir die 3 neuen reingeholt haben wurde sich fleißig an Ideen gesetzt aber mit der Umsetzung konnte noch nicht gestartet werden.

    Da es aber nicht gerade leichter wird neue Spieler zu finden, suchen wir wieder aktive und fleißige Unterstützung, die uns helfen Ideen umzusetzen und LoP nach außenhin zu bewerben.


    Wer mehr zu Voraussetzungen wissen möchte kann sich gerne Mal den Text ganz oben durchlesen, eine Sache hat sich auch geändert und zwar zieht sich der liebe Pedo ein wenig zurück aus dem Marketing Team aufgrund von sehr wenig Zeit weswegen ich das derzeit mit dem rest des Teams organisiere. Daher bitte ich darum das ihr euch bei Interesse bei mir meldet. Entweder über WhatsApp, TS, Steam, Konversation oder sonst irgendwie.



    Wir würden uns sehr über Unterstützung freuen und hoffen euch bald im Team begrüßen zu dürfen um ein ordentliches Marketing rund um LoP aufzuziehen :thumbup:



    In dem Sinne wünsche ich eine schöne Woche


    Tom

    Moin,

    Ich find die Idee ebenfalls Klasse, sowohl als PRS als auch als Karteller. Moecks Gedanke dahinter, ist in meinen Augen auch völlig logisch, denn auch der PRS möchte Spaß haben und etwas zu tun haben. Über die Zeiten kann man ja auch noch sprechen, war ja nur moecks erste Idee.

    Aber ich fänd es sehr schade wenn man den Beitrag hier jetzt zu macht, denn die Idee dahinter ist gut und sollte eine Chance haben :)



    In dem Sinne schönen Donnerstag ;)

    Moin Carlos,

    Feedback zu dem Vorschlag ist ja schön und gut, wenn du aber anfängst den PRS in seinen Grundsätzen zu kritisieren wird's interessant für mich. Also natürlich gibt's solche und solche, dennoch fällt es mir schwer zu glauben, aufgrund dessen das der Beruf des PRS ein absolut reiner RP Beruf und nicht wie bei z.B. den Cops das Schießen etc. Hinzukommt. Desweiteren überprüfen wir regelmäßig das RP unserer PRS'ler und Schulen ggf. nach.

    Zum Thema trollen, weiß ich denke ich welchen Fall du meinst und da habe ich dir bereits etwas zu gesagt, weswegen das aufkeinenfall ein Argument ist ;).

    Und ich glaube zum Thema das PRS'ler ihren Beruf nicht ernst nehmen muss ich denke ich nicht viel sagen, da das in meinen Augen völlig an den Haaren herbeigezogen ist.

    Grundsätzlich kannst du dich und jeder andere auch bei Beschwerden etc. Jederzeit an uns wenden.


    Dennoch haben deine Punkte denke ich nichts bzw. Wenig mit moecks Vorschlag zu tun, weswegen ich dich bitten würde beim eigentlichen Thema zu bleiben.

    Wenn du da noch Redebedarf hast, meld dich gerne ;)


    LG

    Tom

    Hey moecki alter Schnuckel,


    Verstehe das noch nicht so ganz... Sobald man requested darf man ja so oder so nicht respawnen. Würde es andersrum nicht besser sein, also wenn 5 PRSler da sind dauert es länger bis man respawnen darf? Dann ist es halt attraktiver auf den prs zu warten statt zu respawnen. Wenn nur einer auf 50 Zivs da ist, dann sind 10 Minuten warten natürlich echt ne lange Zeit für den verstorbenen, aber für den PRS der von Kavala nach Sofia, Athira, Lakka und Telos muss (sorry, die fielen mir spontan ein :D) wahrscheinlich trotzdem zu wenig

    Was man darf und was man tut sind leider immer zweierlei :P^^

    Sehr geehrter Herr Pohle,


    wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir Ihre Bewerbung annehmen und
    hoffen Sie werden Ihren täglichen Pflichten mit viel Spaß und Elan nachkommen
    und Ihren Dienst verantwortungsvoll ausführen.

    Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an einen Ihrer neuen Kollegen.

    Mit freundlichen Grüßen


    Ihr PRS Team - Herr Berger [###]

    Sehr geehrter Herr Nimoy,


    das Sie nicht zum vereinbarten Termin erschienen sind, gehen wir davon aus das kein Interesse ihrerseits mehr an einer Tätigkeit beim Paradise Rescue Service besteht und lehnen ihre Bewerbung daher vorerst ab, sollte es andere Gründe gegeben haben, so melden Sie sich gerne bei uns um das Gespräch nachzuholen.


    Mit freundlichen Grüßen


    Ihr PRS Team - Herr Berger [###]

    Sehr geehrter Herr Wedler,


    Da Ihr Schreiben eine Anmaßung fremder geistiger Leistungen darstellt, würden wir Sie bitten eine neue Bewerbung zu verfassen, die allein auf ihrer eigenen Leistung basiert. Bis dahin ist ihre Bewerbung allerdings abgelehnt.

    Wir würden uns freuen eine neue Bewerbung von ihnen zu erhalten.


    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr PRS Team - Herr Berger [###]

    So Nabend werte Community,


    Die Bewerbungsphase ist am Freitag geendet und es haben sich über 20 Leute von euch beworben. Ich denke dabei ist allen klar, dass wir nicht 20 neue Supporter ins Team aufnehmen können. Wir haben uns entschieden 2 von diesen Leuten ins Team zu holen. Darüber haben wir heute Abend in einer Teambesprechung ganz demokratisch abgestimmt wer es denn nun werden wird. Und es gab ein Ergebnis.

    Neu im Team dürfen wir begrüßen den lieben Jesus Evers und den Paraa .


    Wir freuen uns das so viele von euch Lust und Interesse an der Tätigkeit als Supporter hatten und hoffen dass ihr nicht allzu enttäuscht seit, wir können eben derzeit leider nicht mehr aufnehmen. Wir haben eure Namen und werden bei weiteren Kapazitäten auf euch zu kommen. Wir begrüßen Paraa und Jesus herzlich im Team und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit.


    In dem Sinne einen guten Start in die Woche :saint:

    Die membermap basiert auf den Angaben die man in Foren Profil angegeben hat bei Wohnort, wer das nicht will muss da ja nichts angeben :)

    Nabend,


    Ich denke ist Recht simpel, die membermap war immer sehr interessant um zu schauen bei wem man so in der Nähe wohnt oder wen man besuchen kann ^^


    Bis denne 🤙

    Moin moin,


    Alle guten Dinge sind 3, daher noch ein Vorschlag. Oftmals wird vergessen, dass der PRS auch repariert, ist ja immerhin der Zusammenschluss aus ADAC und Medics. Allerdings denke ich macht es auch wenig Sinn den PRS für eine Reparatur zu rufen wenn man im im Grunde genommen alles selber machen kann, genauso gut. Daher meine Idee das es einen Unterschied gibt zwischen der Reparatur durch den PRS und durch sich selbst gibt.


    Möglichkeit 1: Man lässt alles weiterhin über ein Repairkit laufen, allerdings brauch man das Item Reifen z.B. im Inventar. Bedeutet wenn man einen Unfall hat, kann man ganz normal reparieren braucht allerdings für jeden kaputten Reifen am Fahrzeug jeweils 1 Reifen im Z-Inventar. Diese nehmen dann idealerweise ein bisschen platz weg, sodass die meisten nur 1 oder so dabei haben :D . Wenn dann eben zwei Reifen kaputt sind, braucht man eben nen PRS der den zweiten Reifen mitbringt, sodass man weiterfahren kann.


    Oder aber


    Möglichkeit 2: Jeder kann ganz normal reparieren, allerdings kann der ZIv iwie nur alles auf Orange repariere und nur der PRS auf 100%. Wär dann ähnlich wie mit den HP.



    Soviel zu meinen Ideen, mir geht´s im Endeffekt darum das man den KFZ Bereich des PRS mal ein wenig fördert, da dieser leider sehr kurz kommt.


    Wie immer bin ich auf Meinungen und Vorschläge gespannt. Kann mir vorstellen das er dem ein oder anderen nicht gefällt, aber Vorschlagen kostet ja nichts ^^


    In dem Sinne schönen Donnerstag

    Tom :saint:

    Sehr geehrter Herr Black,


    vielen Dank für Ihr Interesse an einer Tätigkeit beim Paradise Rescue Service.

    Unsere Bewerbungsabteilung wird sich in naher Zukunft Ihrer Bewerbung annehmen und sich bei Ihnen melden.
    Dann wird voraussichtlich ein Termin für ein Bewerbungsgespräch mit einem unserer Ausbilder vereinbart.

    Mit freundlichen Grüßen


    Ihr PRS Team - Herr Berger [###]

    I Bims nochmal,


    jeder kennt es, manchmal trifft man Leute die nicht ganz klar auf einen wirken. Und da wünscht man sich doch manchmal einen Ort der diesen Leuten helfen kann. Konkret stelle ich mir eine Psychatrische Einrichtung vor, beispielsweise in Form einer kleinen Erweiterung der JVA oder so. In diesem Bereich werden keine Straftäter aufbewahrt sondern Leute die von Fachkräften des PRS als "Verrückt" eingestuft wurden.


    Sprich, man trifft beispielsweise jemanden der auf einen einen gestig verwirrten Eindruck macht, ruft den PRS, dieser kommt mit ner Spritze und ner Zwangsjacke :D und nimmt den Herrn mit ins PRS HQ zu einer Analyse der geistigen Fähigkeiten. Kommt der Arzt ( [///] ) zu der Erkenntnis das der Herr Psychologische Hifle benötigt und so nicht auf die öffentlichkeit losgelassen werden kann, besitzt er die Möglichkeit den Herrn für was weiß ich beispielweise maximal 15 Minuten in die Psychatrische Einrichtung zu überweisen, aus der er so einfach nicht raus kann, dort kann sich dann Psychologisches Personal um ihn kümmern.


    Dort könnte man die Möglichkeit bieten, das dieser aus der Anstalt rausgeholt werden kann ( OHNE WAFFENGEWALT ). Dem PRS bleibt nichts anderes übrig als es zuzulassen, informiert dann aber die Behörden über einen entflohenden Verrückten. Diese müssen dann zum Schutz der Allgemeinheit eine Fahndung einleiten und dem "Verrückten" bleibt die Möglichkeit unter zu tauchen und um Hilfe zu bitten etc.


    Hat denke ich auch für alle 3 Partein eine schöne Sache.


    Bin wie immer auf Meinungen gespannt


    Bis dahin

    Tom

    Mahlzeit,


    Mir kam da mal eine Idee, und zwar wie wär es denn wenn man dem PRS die Möglichkeit gibt Fahrzeuge TÜV zu prüfen um ihnen die TÜV Plakette zu geben oder eben nicht zu geben. Somit wär es eine weitere Aufgabe für den PRS die auch ein RP mit sich bringt und für die Polizei, denn wenn ein Fahrzeug eben keinen TÜV hat gibt´s nen Ticket :D


    Stelle mir das ganze folgendermaßen vor:


    Jedes Fahrzeug hat die Möglichkeit TÜV zu bekommen beim PRS. Dies funktioniert wenn kein PRS da ist über ein Schild an den PRS HQ´s. Sobald ein PRS online ist, übernimmt der das. Man kommt dann also mit dem Fahrzeug auf das man TÜV haben will zum PRS, dieser geht im RP eine Checkliste durch und vergibt am Ende bei erfolgreicher Prüfung die TÜV Plakette raus. Diese ist dann 1 Monat gültig, sprich nach einem Monat erlöscht diese Plakette und man muss sie erneuern.


    Kommt man dann in eine Verkehrskontrolle des PPD´s, so kann dieses über die Halterabfrage herausfinden ob das Fahrzeug eine gültige TÜV Plakette hat, wenn nicht gibts eben nen Ticket oder ein PRS wird beispielsweise herangezogen und der TÜV wird nachgeholt.


    Somit haben sowohl Cops, PRS als auch der Ziv etwas davon, denn dabei geht es nicht darum das das ganze viel Geld kosten soll sondern eher ein paar schöne RP´s. Evtl. kann das haben einer gültigen TÜV Plakette ja noch andere Vorteile haben.




    Wen jemand was zum Vorschlag zu sagen oder zu ergänzen hat, gerne :)



    Ansonsten bis dahin

    Tom

    9wgcuOrganigramm des Paradise Rescue Service




    Hier findet ihr einige Informationen zu unserem aktuellen Rangsystem. Die Leitung besteht aus der PRS Leitung und seinem Stellvertreter. Darunter gibt es zwei Chefärzte die sich jeweils um eine Abteilung kümmern. Die Oberärzte bzw. Ausbilder beraten die Leitung in wichtigen Fragen.



    Die aktuelle Leitung ist wie folgt besetzt:


    • Leitung: Herr Berger
    • stellv. Leitung/Ausbildungsleitung: S. Sharksen


    Chefärzte:

    • Leiter für Fort- und Weiterbildungen: J. Neumann
    • Personalleiter: L. Seufert



    Oberärzte/Ausbilder:

    • Ali Halaba
    • T. Martines
    • Dr. Spreitz


    Wir hoffen, das wir ihnen damit einen besseren Einblick in den PRS geben können.


    Mit freundlichen Grüßen

    Die Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit des PRS

    Nabend liebe Community,


    Ihr habt Bock das Projekt Lost On Paradise nicht nur als Spieler zu unterstützen sondern sogar als Teil des Teams? Dann ist jetzt euer Moment gekommen, das Supporter Team sucht nämlich Verstärkung um weiterhin möglichst kurze Wartezeiten zu ermöglichen und euch die Chance zu geben Teil des Team zu werden, daher startet hiermit eine Bewerbungsphase an der auch ihr teilnehmen könnt. Der Job als Supporter bietet euch neben netten Rechten aufm Server und im TS die Möglichkeit eure Ideen einzuwerfen und euch aktiv am Geschehen auf LoP zu beteiligen, aber seht bitte nicht nur die Rechte die auf euch zu kommen sondern eben auch die Pflichten und die Kehrseiten des Jobs. Starke Nerven, Selbstvertrauen und Durchsetzungsvermögen sind Eigenschaften die ihr sicherlich brauchen werdet. Daher überlegt es euch bitte gut ob ihr Lust und vor allem die Zeit und die Motivation habt LoP als Supporter zu Unterstützen. Ich will euch hier natürlich nicht abschrecken aber es muss eben gut durchdacht sein, denn mit Rechten kommen auch immer Pflichten ;)


    Ein paar Voraussetzungen solltet ihr jedoch erfüllen:

    - Mindestalter von 16 Jahren

    - Eine gewisse Erfahrung auf LoP

    - Ein wenig Regelwissen kann auch nicht schaden ^^

    - Zeit und Lust das Team als Supporter zu unterstützen


    Wer kann sich bewerben?:

    Grundsätzlich kann sich jedes LoP Community Mitglied bewerben.


    Wie bewerbt ihr euch?:

    Schriftlich in Form einer kleinen Bewerbung, in der ihr euch ein wenig vorstellt, sagt warum ihr das machen wollt und was eurer Meinung nach für euch spricht. Diese Bewerbung sendet ihr bite nicht unter diesen Beitrag sondern per Foren Konversation an mich ( Tom ) .


    Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 16. März 2018 um 20 Uhr



    Bitte seit nicht allzu traurig oder enttäuscht wenn ihr es nicht ins Team schafft, es kann eben leider nicht jeder einen Platz ergattern. Wir werden uns euer Interesse aber auf jeden Fall merken.


    Bei Fragen zur Tätigkeit als Supporter könnt ihr euch gerne bei mir melden.




    Ansonsten würde ich mich freuen, wenn ein paar Leute Lust haben sich zu bewerben und LoP aktiv mitzugestalten :thumbup:


    Mit freundlichen Grüßen

    Tom