Bewerbung als Polizeibeamter

  • BEWERBUNG ALS POLIZEIBEAMTER






    Heinrich Kleist

    [PA]-Gangviertel 8

    84723 Paros

    Tel: +39 576 1337




    Polizei Hauptquartier Altis

    Personalabteilung

    Alter Hafen 8

    814 00 Kavalla




    RP-Teil:




    Sehr geehrte Damen und Herren von der Polizei,




    hiermit möchte ich mich für einen freien Posten als Trainee bei ihnen bewerben.




    Mein Name ist Heinrich Kleist, bin 32 Jahre alt, komme ursprünglich aus der Nähe von Hamburg und bin vor einem Jahr nach Altis gezogen. Ich habe 10 Jahre bei der Bundeswehr gedient, davon 3 Jahre dort studiert. Wie ihnen wahrscheinlich aus den Nachrichten bekannt ist wurden mehrere Damen beim Militär in Deutschland missbraucht. Ich musste mir einen solchen Missbrauch unfreiwillig durch meine Zimmerwand anhören. Als die gewissen verstörenden Geräusche ein Ende nahmen ging ich auf den Flur um zu sehen wer aus dem Zimmer nebenan austrat. Es war ein Kollege von mir und hinter ihm eine meiner besten Freundin, weinend mit dem Kopf richtung Boden. Ich ging zum Leiter der Anlage und meldete, was ich an jenem Abend sag. Ein Tag später wurde die interne Ermittlung eingeschaltet, welche von mir Informationen über diesen Vorfall wollte. Ich half ihnen so gut ich konnte den Kollegen und noch ein, zwei andere aufzudecken. Ich war enttäuscht von meinen Kameraden und dieses sagte ich auch zu dem Leiter, der Ermittlung in diesem Fall. Mit diesem Herren redete ich darüber, dass ich aus dem Militär austreten möchte, da ich meine Pflichtjahre sowieso durch hatte. Er rat mir, da ich bei den Ermittlung so gut geholfen hatte, mich als Polizist zu bewerben und dort mein Können als guter Ermittler einbringen solle um noch mehr Leute zu überführen.


    Mit freundlich Grüßen Heinrich Kleist





    OutOfRP-Teil:



    Guten Tag an die Herren von der Polizeileitung,




    hier möchte ich mich, der Typ der hinter Heinrich Kleist steckt, vorstellen.




    Mein Name ist Carsten, ich bin 16 Jahre jung, bin geboren und wohne in Bad Oldesloe (SH), besuche das Theodor-Momsen-Gymnasium und bin im E0-Sportprofil.




    Bewerben bei der Polizei tue ich mich, da ich jetzt schon fast ein Jahr bei der [PA] abgesessen habe und schon lange nach Neuem strebe, aber bisher immer zu faul war ne Bewerbung zu schreiben.




    Damit sind wir auch schon bei meinen Stärken und Schwächen. Ich war jetzt gut ein Jahr bei der Gruppierung [PA] als eins der höheren Mitgleidern und hab dort gelernt zu koordinieren und im Team zu kämpfen. Befehle musste ich aber auch entgegennehmen. Durch den guten Filou kann ich mitlerweile super Heli fliegen und hab mir auch selber Xian und Blackfish fliegen beigebracht. Roleplay liegt mir eigentlich auch, soweit man das selber beurteilen kann.



    Manchmal jedoch bin ich aber bisschen zu aktiv, sodass ich ziemlich viel laber und wenn jemand unsymphatisch zu mir ist kann ich mich nicht so gut verstellen und passe mich dann der Laune an.




    Ich habe 1200 Stunden in Arma verbracht davon 1000 auf LoP. Im Copdienst war ich noch nie, deswegen wollte ich mich jetzt endlich mal bewerben.




    Hoffe dieses reicht um mich zu bewerten und dass sie mich hoffentlich zu einem Gespräch einladen.




    MfG Carsten (Heinrich Kleist)





    Meine Player-ID: 76561198260723790

  • Sehr geehrter Herr Heinrich Kleist,


    vielen dank das sie sich für ein Amt beim PPD Interessieren.

    Leider müssen wir Ihnen mitteilen, das wir bis zum 17.12.2017 einen Bewerbungsstop haben.


    Gerne können Sie sich nach dieser Zeit erneut Bewerben.


    Mit freundlichen Grüßen


    Florian Pedanos

  • Guten Tag die Herren von der Polizei,


    mich würde interessieren, ob sie mitlerweile wieder Rekruten einstellen.

    Wenn ja würde ich sie gerne nochmal auf meine Bewerbung aufmerksam machen und würde mich über eine Antwort freuen.


    Liebe Grüße Heinrich Kleist

  • Sehr geehrter Herr Kleist,


    Hiermit teilen wir Ihnen mit, dass wir Ihre Bewerbung annehmen. Bitte

    melden Sie sich bis zum Sonntag, den 23.12.2017 zu Ihrer Einweisung im

    TS (Öffentliche Parkbank vorm HQ). Und um 20 Uhr zur Copbesprechung, mit anschließender

    Einstellung.


    Mit freundlichen Grüßen


    Richard Biermann